Lade die Bilder...

Kurmittelhäuser

Barbarossagarten und An der Therme

Der Kur-Gesellschaft Bad Frankenhausen sind 2 Kurmittelhäuser angelagert:

  • Kurmittelhaus – in der Kyffhäuser-Therme
  • Kurmittelhaus Barbarossagarten


Die Kurmittelhäuser besitzen ein breites Spektrum an physiotherapeutischen Leistungen. Neben den allgemeinen physiotherapeutischen Therapie- maßnahmen gibt es auch verschiedene Angebote von Aktivkursen. Diese werden teilweise von den Krankenkassen unterstützt. Alle Therapie- möglichkeiten sind auf Selbstzahlerbasis oder als Gutscheine erhältlich.

Unsere Physiotherapien:
Kurmittelhaus an der Therme
August – Bebel – Platz 9
Telefon: +49 34671 5123

Kurmittelhaus Barbarossagarten
Geschwister – Scholl Straße 1
Telefon: +49 34671 76202

Bewegungskurse:

  • Reha-Sport trocken
  • Aqua fit
  • Reha-Sport im Wasser
  • Babyschwimmen
  • Präventive Rückenschule
  • Osteoporosegymnastik

Die AOK ist wichtigster Partner im Kurmittelhaus Barbarossagarten mit den Präventionsprogrammen:

  • Ernährung
  • Entspannung
  • Bewegung und „Felix Fit“ das Programm für übergewichtige Kinder. Hier wird auch die Medizinische Trainingstherapie im Rahmen der Präventionsprogramme und für Privatzahler angeboten.



Unsere physiotherapeutischen Leistungen:

  • Manuelle Therapie
  • Kinesiotaping
  • Wärmetherapie mit Naturmoorpackungen
  • Klassische Massagen
  • Manuelle Lymphdrainage 30min, 45min, 60min (mit Kompressionsbandagierung)
  • Krankengymnastik trocken oder im Wasser (Einzel oder Gruppen)
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Medizinisches Trainingstherapie
  • Hydrotherapie
  • Elektrotherapie
  • Ultraschall
  • Inhalation