Lade die Bilder...

Das Frühjahr steht in den Startlöchern und die ersten Sonnenstrahlen laden zum Verweilen in der Natur ein. Bad Frankenhausen steht in diesem Frühling ganz im Zeichen des Wanderns, wenn der MDR Thüringen am 21. April 2019 zum Osterspaziergang in unsere Kurstadt einlädt. Ab 9:00 Uhr treffen sich alle Wanderfreunde auf dem Schlossplatz. Ganz gemütlich kann bis 12:00 Uhr gestartet werden. Die Teilnahme ist für alle kostenlos.

Auf DREI ROUTEN lernen die Teilnehmer des MDR-Osterspaziergangs Bad Frankenhausen und die Umgebung kennen. Die SALZROUTE  ist mit 2,5 km die kürzeste und führt durch die Innenstadt. Lernen Sie Bad Frankenhausens "salzige" Seite kennen und erfahren Sie, warum das Salz und unsere Stadt einfach zusammengehören.
Auf der ca. 15 km langen BARBAROSSAROUTE verlassen Sie Bad Frankenhausen und wandern auf der ehemaligen Salzstraße zur Barbarossahöhle, die als eine von nur zwei weltweit existierenden Schauhöhlen im Anhydritgestein ein echtes Naturwunder ist. Machen Sie sich auf schaurige Geschichten gefasst, wenn Sie an der "Opferspalte" vorbeigehen und besuchen Sie Kaiser Barbarossa, der seit Jahrhunderten in seinem unterirdischen Schloss gefangen ist. Die KYFFHÄUSERROUTE ist mit 26 km die längste Route und führt Sie zum sagenumwobenen Kyffhäuser-Denkmal. Auf dem Rückweg werden Sie schon von weitem das Panorama Museum und den schiefsten Kirchturm der Welt erkennen. Wanderer können für den Rückweg zudem einen Bus-Shuttle nutzen.

Der MDR Thüringen sendet den ganzen Tag live: im Radio, im Fernsehen und online. Die Reporter und Moderatoren, aber auch die Bad Frankenhäuser Vereine und ortsansässige Firmen, werden den Wanderern aus ganz Deutschland auf dem Schlossplatz allerhand Programm bieten. In der Innenstadt öffnen die Läden und an den Wanderrouten gibt es Verpflegungsstände.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website des MDR Thüringen.

Den Flyer und den Fahrplan können Sie sich durch Anklicken des jeweiligen Bildes downloaden.

Flyer
Fahrplan Bus & Bahn