Lade die Bilder...

Dauerausstellungen

Das Regionalmuseumbefindet sich im ehemaligen Schloss der Fürsten zu Schwarzburg-Rudolstadt. Im Mai 1922 wurde in wenigen Räumen ein Heimatmuseum eröffnet.

Heute steht das gesamte Schloss der musealen Arbeit zur Verfügung. Die ständigen Ausstellungen sind in 13 Räumen untergebracht. Zu unterschiedlichen Themen werden die Besonderheiten der Region vorgestellt, u.a. Geologie, Ökologie, Ur- und Frühgeschichte, Regionalgeschichte und Naturkunde. Desweiteren wird auch auf die Knopffertigung in Bad Frankenhausen eingegangen, und auf das Kur- und Badewesen.

Unsere neuesten Dauerausstellungen sind die der Postgeschichte und der Fledermäuse. Mit Hilfe von Audio Guides kann man sich durch die Ausstellung führen lassen und näheres über die Fledermaus erfahren.