Lade die Bilder...

Stellenausschreibung

Mitarbeiter(in) Bibliothek

Die Stadt Bad Frankenhausen sucht für die Stadt- und Kurbibliothek "J. Friedrich Wilhelm Zachariä"

eine(n) Mitarbeiter(in) Bibliothek (m/w/d)

in Teilzeitbeschäftigung mit 12 Wochenstunden, zunächst befristet auf zwei Jahre. Die Vergütung erfolgt in Anwendung der Entgeltordnung zum TVöD entsprechend der Qualifikation des Stelleninhabers bzw. der Stelleninhaberin.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild und Zeugniskopien schicken Sie bitte bis zum 12. April 2019 unter Angabe der Kennziffer 052.2.19-05 an verwaltung@bad-frankenhausen.de (Anlagen bitte zusammengefasst als eine PDF-Datei mit nicht mehr als 5 MB Datenvolumen). Geben Sie bitte in der Bewerbung Ihre Telefonnummer(n) an, damit ein Vorstellungstermin mit Ihnen gegebenenfalls vorher telefonisch abgesprochen werden kann.

Sofern keine Möglichkeit für Sie besteht, E-Mails zu versenden und zu empfangen, so senden Sie Ihre Briefpostbewerbung bitte an die Stadtverwaltung Bad Frankenhausen, Kennziffer 052.2.19-05, Markt 1, 06567 Bad Frankenhausen. Die Bewerber(innen) werden gebeten, aus Umweltschutzgründen auf die Verwendung von Plastikmappen und Dokumentenhüllen zu verzichten und außerdem die Unterlagen nicht mit Heftklammern zusammenzuheften.

Die eingegangenen Bewerbungen werden bei der Stadtverwaltung Bad Frankenhausen elektronisch verarbeitet und gespeichert. Briefpostbewerbungen werden vollständig digitalisiert. Auf Grund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden die Bewerber (m/w/d) gebeten, mit ihrer Bewerbung eine schriftliche Erklärung darüber abzugeben, dass sie mit der elektronischen Verarbeitung und Speicherung ihrer personenbezogenen Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an die am Auswahlverfahren zu beteiligenden Personen und Gremien (insbesondere Personalrat, Schwerbehindertenvertretung, Gleichstellungsbeauftragte) einverstanden sind.

Stellenausschreibung

Staatlich anerkannte Erzieher

Zur Sicherstellung der Kindertages-Betreuung in ihren Kindertageseinrichtungen im weiteren Verlauf des Jahres 2019 sucht die Stadt Bad Frankenhausen

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)

(i.d.R. anfangs in Teilzeitbeschäftigung mit 30 Wochenstunden, befristet auf zwei Jahre, Entgelt nach Entgeltgruppe S 8a TVöD). Eine sich anschließende unbefristete Anstellung mit 35 Wochenstunden wird beim Vorliegen aller Einstellungsvoraussetzungen angestrebt.

Zur Bewerbung ausdrücklich aufgefordert sind auch Auszubildende, die voraussichtlich im Jahr 2019 einen Berufsabschluss als Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) erlangen werden.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild und Zeugniskopien schicken Sie bitte bis zum 30. April 2019 unter Angabe der Kennziffer 052.2.19-04 an verwaltung@bad-frankenhausen.de (Anlagen bitte zusammengefasst als eine PDF-Datei mit nicht mehr als 5 MB Datenvolumen). Geben Sie bitte in der Bewerbung Ihre Telefonnummer(n) an, damit ein Vorstellungstermin mit Ihnen gegebenenfalls vorher telefonisch abgesprochen werden kann.

Sofern keine Möglichkeit für Sie besteht, E-Mails zu versenden und zu empfangen, so senden Sie Ihre Briefpostbewerbung bitte an die Stadtverwaltung Bad Frankenhausen, Kennziffer 052.2.19-04, Markt 1, 06567 Bad Frankenhausen. Die Bewerber(innen) werden gebeten, aus Umweltschutzgründen auf die Verwendung von Plastikmappen und Dokumentenhüllen zu verzichten und außerdem die Unterlagen nicht mit Heftklammern zusammenzuheften.

Die eingegangenen Bewerbungen werden bei der Stadtverwaltung Bad Frankenhausen elektronisch verarbeitet und gespeichert. Briefpostbewerbungen werden vollständig digitalisiert. Auf Grund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden die Bewerber (m/w/d) gebeten, mit ihrer Bewerbung eine schriftliche Erklärung darüber abzugeben, dass sie mit der elektronischen Verarbeitung und Speicherung ihrer personenbezogenen Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an die am Auswahlverfahren zu beteiligenden Personen und Gremien (insbesondere Personalrat, Schwerbehindertenvertretung, Gleichstellungs-beauftragte, Kita-Leiterinnen) einverstanden sind. Per Briefpost übersandte Bewerbungsunterlagen werden nur dann zurückgesandt, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag im Format DIN B 4 beiliegt. Reisekosten anlässlich von Vorstellungsterminen werden nicht erstattet.

Die Kur & Tourismus GmbH Bad Frankenhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Saunawart (m/w/d). Mehr Informationen zum Stellenangebot finden Sie hier.