Lade die Bilder...

Stadt- und Kurbibliothek - Johann Friedrich Wilhelm Zachariä

Ein Fundus zum Stöbern, Verweilen und Lernen

Die 2002 neu eröffnete Stadt- und Kurbibliothek, die für Bürger und Touristen der Stadt gleichermaßen zugänglich ist, verfügt über mehr als 22.000 Medien. Systematisiert nach Sachbüchern, Romanen, Kinderliteratur, Jugendbüchern, Zeitschriften und CD´s ist hier für jedes was zum schmökern dabei. Die gemütlichen Leseecken laden zum Probelesen oder Verweilen ein. Zudem kann an modernsten Computern im Bestand der Bibliothek schnell nach dem gesuchten Stück suchen. Zusätzlich können die Stationen zum Surfen im Internet genutzt werden.